Beratung oder Berufung Warum nicht beides?

Manager:in (all genders) für den Bereich Identity & Access Management

Job veröffentlicht am 23.11.2022
Standort
Standort Graz, Klagenfurt, Linz, Wien
Erfahrung
Bereich Advisory
Bereich
Joblevel Professional
Umfang
Umfang Vollzeit
Kalender
Gesucht ab sofort

Als Manager:in (all genders) für Identity- und Access Management für einen unserer österreichweiten Standorte wirken Sie bei der Entwicklung von übergreifenden Identity- und Access Management Strategien und sowie technischen Architekturen unserer Kund:innen mit. Außerdem unterstützen Sie tatkräftig unsere Kolleg:innen in bereichsübergreifenden sowie zu IAM anknüpfenden Themen im Umfeld Cyber Security.

Bei uns im Team erwarten Sie Kolleg:innen, die hochmotiviert sind, laufend Verbesserungen anstreben und eine hohe Lernkurve als Voraussetzung für ihren Alltag ansehen – gemeinsame Arbeit im Team ist dabei ein Muss!

Aufgaben

  • Mitarbeit und Koordination bei der Analyse, Design und Architektur von Identity und Access Management-Lösungen
  • Mitarbeit und Koordination bei der Auswahl von Identity und Access Management-sowie Privileged Access Management Lösungen für unsere Kund:innen
  • Beratung unserer Kund:innen aller Branchen zu Identity &und Access Management-Lösungen (Governance, Prozesse, Architekturen)
  • Etablierung von IAM, PAM und Access Management Prozessen anhand anerkannter KPMG Frameworks und technischer Standards
  • Evaluierung und Auswahl von passenden Technologien, Methoden, Tools und Frameworks
  • Einblick in vielfältige Branchen nationaler und internationaler Kund:innen mit täglich neuen Herausforderungen in projektbezogenen Teams

Kompetenzen

  • Leidenschaftliches Interesse an Identity & Access Management und gutes Verständnis von Cyber Security Prozessen und ggf. Lösungen
  • Hohes analytisches Denkvermögen, dass Sie bereits mehrfach beweisen konnten
  • Abgeschlossene technische Ausbildung, bspw. ein Studium im Bereich der Informatik oder Informationssicherheit
  • Erfahrungen mit Identity und Access Management-Lösungen im Umfeld von Identity Governance und Administration, Single Sign-On, Access Management oder Privileged Account Management sind vorhanden
  • Erfahrung mit folgenden Tools von Vorteil: OneIdentity Manager, Sailpoint ID Now/ IIQ, Okta, PingID
  • Technologien wie SAML, OAUTH, Kerberos oder REST-APIs sind für Sie kein Fremdwort und Sie haben bereits Erfahrungen damit gemacht
  • Kenntnisse im Bereich Microsoft Azure und Active Directory sind vorhanden
  • Reisebereitschaft (primär) innerhalb Österreichs
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Perspektiven

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Projekte für führende nationale und internationale Unternehmen 
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeiten innerhalb eines jungen und motivierten Teams 
  • Gezielte Aus- und Weiterbildung (Konferenzen, Zertifizierungen, Schulungen) 
  • Spannende Entwicklungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten 
  • Spaß an der Arbeit im Kreise begeisterter Kolleg:nnen 
  • Home-Office Möglichkeit
  • Angenehmes Arbeitsklima

Das Mindestentgelt für diese Position beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung mit 4 Jahren einschlägiger Berufserfahrung mindestens EUR 50.112,72 brutto p.a. Je nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung bieten wir Ihnen ein entsprechend höheres Entgelt.

Zurück zu den offenen Stellen

Einblicke

Einblicke

Unser Angebot

Smartphone Smartphone
Flexible Arbeitszeit Flexible Arbeitszeit
Arbeitsmediziner Arbeitsmediziner
Öffi Ticket Öffi Ticket
Notebook Notebook
Ausbildung Ausbildung
Mentorensystem Mentorensystem
Firmenfeiern Firmenfeiern
Ermäßigungen Ermäßigungen
Fitness-Zuschuss Fitness-Zuschuss
Bibliothek Bibliothek

Kontakt Wien, Graz, Klagenfurt

Katrin Hajek Katrin Hajek

Kontakt Linz

Stephanie Krennbauer Stephanie Krennbauer HR Management Linz, Salzburg, Innsbruck